Gegrüsst, heiliger Josef, Du wunderbarer Nähr- und Pflege­vater JESU, Dir weihen wir uns heute im Besonderen für Zeit und Ewigkeit. Dir weihen wir unsere Gemeinschaft und stellen sie ganz unter Deinen Schutz. Halte Du Deine segnenden Hände allezeit über uns und alle, die wir Dir anvertrauen.

Wir bitten Dich um die Gnade der Beharrlichkeit. Verleihe uns Anteil an Deinen Tugenden. Erhalte uns innige Vereinigung mit GOTT. Lehre uns jene Sammlung des Geistes, jene tiefe Herzensdemut, jene vollkommene Übereinstimmung mit dem Willen GOTTES, die Du in so wunderbarer Weise besassest. Erbitte uns auch Geduld in Widerwärtigkeiten – ein felsen­festes Vertrauen auf die Vorsehung GOTTES. Erbitte uns eine brennende Liebe zu Deinem Pflegesohn JESUS und Seiner heiligsten Mutter, die Dich zu so hoher Stufe der Heiligkeit erhoben haben. – Führe jeden von uns zu grosser Heiligkeit.

Geliebter Vater Josef, nimm uns alle in Deinen besonderen Schutz und bleibe uns ein guter Vater. Amen!

Heiliger Bruder Andreas, heiliger Franz von Sales, heilige The­resia von Avila, heilige Katharina von Siena, Ihr grossen heiligen Josefsverehrer alle und ihr heiligen Namenspatrone, helft uns, dieses Vorhaben mit Freude und Liebe auszuführen, damit die Gemeinschaft wachsen möge, nach innen und nach aussen. Amen!

Weihe an den hl. Josef