Jan­u­ar 2023
 
 

Zum Jahreswechsel

Schau ich zurück auf dieses Jahr,
so ist mein Herz voll Dank.
Denn jede Not, so gross sie war,
in GOTTES Lieb versank. 

Der Glaube, den mir GOTT geschenkt,
hob meinen Blick empor,
sodass ich auch im Dunkeln nie
des HEILANDS Spur verlor. 

Die führte mich durch Freud und Leid
und lehrte mich ver­ste­hen,
dass man allein im Gottver­trauen
soll alle Wege gehen. 

So war ich voller Freude oft,
genoss ich sonn’ge Höh’n
und ward auch nicht betrübt,
war’s ein­mal nicht so schön.

Drum lege ich mit stillem Dank
in GOTTES Hand zurück
all das, was mir dies Jahr gebracht
an Schw­erem und an Glück. 

(Josef Hüt­tner)

mehr

close

Monatsschreiben

der Laienge­mein­schaft
des hl. Josef